Bye Bye zerstörtes Haar

Pink Diamond byBEAUTY, SHOPPING, STYLINGLeave a Comment

Pinkdiamondby

Pinkdiamonby_NEWSHA_RESCUE_SYSTEM

… mit einem neuen Pflegesystem, das ich gerade bei meinem Friseur ausprobiert habe, funktioniert das wirklich. Es heisst NEWSHA RESCUE SYSTEM und ist ein hochwertiges 2-Phasen Aufbausystem das gezielt selbst stärkste Haarschädigungen beheben kann. Dazu wird das Haar aufgebaut und revitalisiert. Ich habs ausprobiert und mein Haar muss durch tägliches waschen, Glätteisen etc. wirklich einiges mitmachen. Das Ergebnis: es glänzt wieder und hat seine Sprungkraft zurück. Super!

Bye, bye damaged hair

Pink Diamond byENGLISH, Fashion & BeautyLeave a Comment

Pinkdiamondby

… really works with the new hair treatment I have just tried out at the hair salon. It is called NEWSHA RESCUE SYSTEM and is a highly effective 2-phase healing system, which is perfect to treat highly damaged hair. The hair-fibers are repaired, strengthened and the strong caring effect revitalizes your hair. I wash and flat-iron my hair daily, which puts a lot of strain on my hair, so I gave it a try. Performance: my hair has regained shine and is full of vitality! Great!
Pinkdiamonby_NEWSHA_RESCUE_SYSTEM

Korbtaschen

Pink Diamond byFASHION, SHOPPING, TASCHENLeave a Comment

FullSizeRender

Pinkdiamondby_1

Jeden Morgen stellt sich mir und euch wahrscheinlich auch, die Frage: welche Handtasche passt zum heutigen Outfit! Dabei ist es diesen Sommer ganz einfach … und kann auch ganz preisgünstig sein. Warum?

Pinkdiamondby_3Weil die internationalen Designer diesen Sommer Korbtaschen für salonfähig erklärt haben. Sie passen zu jedem Outfit und sind gleichzeitig Office, Shopping und Strandtauglich. Ich liebe sie!

Pinkdiamondby_2

Rätsel nicht gelöst

Pink Diamond byLIFESTYLELeave a Comment

Pinkdiamondby_Italy2

Trotz der Tipps hat es diesmal niemand erraten … das ist einer der beiden sogenannten Borghesischen Fechter. Sie sind Teil des Portals zum Ehrenhof des Schlosses Charlottenburg in Berlin. Das Schloss Charlottenburg liegt im Schlossgarten Charlottenburg und gehört zur Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

Das Portal mit den beiden Wächterhäuschen und dem schmiedeeisernen Gitterzaun samt „Schwarzer Adler“-Emblemen sowie den vergoldeten Spitzen wurde von Eosander von Göthe entworfen.

Die beiden Fechterfiguren aus weiß getünchtem Zinkhohlguss wurden erst Mitte des 19. Jahrhunderts auf die Wächterhäuschen gestellt. Mit hochgerecktem Schild einander zugewandt, bilden sie einen nach oben offenen Torbogen, einen diskret angedeuteten Triumphbogen. Die Fechter sind Kopien einer antiken griechischen Marmorskulptur aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. Die Figur stellt einen Krieger dar, der einen Reiter angreift. Sie wurde im 16. Jahrhundert bei Ausgrabungen in Anzio bei Rom in der Villa des Kaisers Nero gefunden. Seit 1613 stand die Plastik in einem Adelspalast bei Rom, der Villa Borghese. Daher hat sie auch ihren Namen: Borghesischer Fechter.

Der französische Kaiser Napoléon I. erbeutete die antike Skulptur 1806. Seitdem steht der Borghesische Fechter im Pariser Louvre.

Reiserätsel …

Pink Diamond byLIFESTYLELeave a Comment

Pinkdiamondby_Italy2

Und wieder bin ich unterwegs gewesen und habe dass hier gefunden … Was ist das??
Auflösung morgen 17:00 Uhr hier auf meinem Blog.