„Muscheln mit Knoblauch in Weißweinsauce“

Pink Diamond byKULINARISCHESLeave a Comment

Zutaten (für vier Personen)

1500 g  Miesmuscheln
6 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
400 ml trockener Weißwein (Custoza)
50 g Semmelbrösel
1 Bund Petersilie
3 EL Zitronensaft
2 Lorbeerblätter
6 EL natives Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Muscheln unter fließendem, kaltem Wasser putzen
  2. Eine Zwiebel und drei Knoblauchzehen fein hacken und in drei Esslöffel Olivenöl glasig dünsten
  3. 300 ml Weißwein hineingießen und zum Kochen bringen
  4. Muscheln dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen, bis sich alle Muscheln geöffnet haben
  5. Geschlossene Muscheln wegwerfen !!
  6. Muscheln aus dem Sud nehmen, gut abtropfen lassen und warm stellen
  7. Den Sud durch ein sauberes Küchentuch passieren
  8. Zweite Zwiebel und restliche Knoblauchzehen fein hacken und wieder im Olivenöl glasig dünsten
  9. Die Semmelbrösel hinzugeben und leicht anbräunen
  10. Die restlichen 100ml Wein und den Sud aufgießen
  11. Mit Zitronensaft abschmecken, Lorbeerblätter hinzufügen sowie salzen und pfeffern
  12. Die Sauce bei schwacher Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen
  13. Muscheln wieder in den Sud geben
  14. Petersilie waschen, fein hacken untermischen und nochmals kurz erhitzen

 

Buon appetito

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.