Linguini mit Trüffel

Pink Diamond byKULINARISCHESLeave a Comment

Zutaten

75 g Schalotten
1/2 Knoblauchzehe
20 g schwarzer Trüffel
frische Petersilie
2 El Olivenöl
150 ml Weißwein
150ml Geflügelfond
250 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
1 El Trüffelöl
200 g Linguini

Zubereitung

Trüffelsauce

  1. Schalotten, Knoblauch und 10gTrüffel in feine Würfel bzw. Scheibchen schneiden.
  2. Petersilienblätter abzupfen und fein hacken.
  3. Öl erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin glasig andünsten.
  4. Wein und Fond zugießen und auf die Hälfte einkochen lassen.
  5. 150 ml Sahne zugeben, nochmals auf die Hälfte einkochen.
  6. Restliche Sahne steif schlagen und kalt stellen. Sauce fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1/2 El Trüffelöl abschmecken. 2/3 der Trüffelscheibchen zugeben. Warm stellen.
  7. Die Linguini in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Linguini in ein Sieb schütten, abtropfen lassen und in eine warme Pfanne geben.
  8. Restliches Trüffelöl zugeben und unterheben.
  9. Die steif geschlagene Sahne mit 2/3 der Petersilie zur Sauce geben.
  10. Sauce über die heißen Linguini gießen und gut vermengen. Einmal aufkochen und in vorgewärmten Pasta-Tellern anrichten.
  11. Mit den restlichen Trüffel-Scheibchen und der restlichen Petersilie bestreuen.
  12. Sofort servieren.

Lasst es euch schmecken … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.