Lugana

Pink Diamond byKULINARISCHES, VINOTHEKLeave a Comment

Lugana ist ein Weinbaugebiet im Bereich südlich des Gardasees in der Provinz Brescia, Region Lombardei bzw. teilweise Venetien, Italien. In diesem Gebiet zwischen Peschiera del Garda und Desenzano del Garda mit den Gemeinden Sirmione, Lonato und Pozzolengo wird der trockene Weißwein Lugana angebaut. 163 Winzer ernten auf 700 ha Rebfläche, die seit dem 21. Juli 1967 den Status einer DOC hat, die Hauptrebsorte Trebbiano di Soave (von Einheimischen auch Trebbiano di Lugana oder Trebbiano Veronese genannt). Der Wein reift 6 Monate im Edelstahltank bevor er vermarktet wird.

Ein sehr schöner leichter Wein mit wenig Säure. Seine Farbe: ein helles Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Der Duft: fein und angenehm mit Nuancen von Rose und Bittermandel.

Der Alkoholgehalt schwankt zwischen 11,5°-13° (bei mindestens 12° sowie mindestens einjähriger Lagerung, darf der Wein die Qualitätsbezeichnung „Superiore“ tragen.

Ausgezeichnet als Aperitif und zu Fisch, weißem Fleisch sowie Gemüsegerichten, eine Trinktemperatur von 8-10 °C ist empfehlenswert.

Es wird auch ein Schaumwein (Spumante) auf gleicher Basis erstellt. Der Mindestalkoholgehalt beträgt hier 12 Vol.% bei mindestens 6 Promille Gesamtsäure. Der Schaumwein sollte bei einer Temperatur von 8 °C genossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.